Eltern und weitere Familien-Angehörige der Jugendfeuerwehr hatte heute (12.10.2019) der Löschzug Heeren-Werve der Feuerwehr Kamen zu Gast. Im Feuerwehrhaus an der Mittelstraße wurden in diesem Rahmen auch die von den Jugendfeuerwehrangehörigen im laufenden Jahr erworbenen Jugendflammen verliehen. 

Zu guter letzt demonstrierten die Jugendlichen ihren Eltern ihr bisher erworbenes feuerwehrtechnisches Fachwissen im Rahmen einer kleinen Übung; hierbei wurde u.a. die Versorgung eines PKW-Fahrers sowie eines Fahrradfahrers nach einem Verkehrsunfall simuliert. 

Die Familienangehörigen zeigten sich sehr interessiert.